Sie sind hier: Startseite / Unsere Vereine / Turn- und Sportclub Sack e.V. / Tischtennis
DeutschEnglishFrancais
24.9.2017 : 8:46 : +0200

Tischtennis

In der Sparte Tischtennis sind neben zwei Herrenmannschaften auch zwei Jungenmannschaften und eine Mädchenmannschaft gemeldet. Neben den regelmäßigen sportlichen Erfolgen steht auch bei unseren Tischtennis- Assen die Geselligkeit hoch im Kurs.

 

 

Spartenleiter Tischtennis: Sascha Mettendorf, 3161 Alfeld, Tel. 05181/936185, sametty@web.de

 

 

Historie der Sparte Tischtennis

12.08.2010

Jugendmannschaften gemeldet!

Auch im Jugendbereich tut sich viel. Für die Saison 2010/2011 konnte der TSC nach vielen Jahren wieder zwei Jugendmannschaften melden.

06.08.2010

Mannschaftsmeldung Saison 2010/2011

Für die Saison 2010/2011 kann die Tischtennissparte seit langem wieder zwei Herrenmannschaften melden.

Saison 2009/2010

Vierter der 3. Kreisklasse Herren Staffel 1  6er Mannschaften

10 Siege, 2 Unentschieden, 6 Niederlagen, 121:93 Spiele

26.03.2010

Sieg zum Saisonabschluss

Mit der wohl jüngsten Mannschaft seit Jahren (Durchschnittsalter 32 Jahre) bestritt der TSC das letzte Punktspiel der Saison und brachte einen 9:4 Sieg aus Adenstedt mit nach Hause. Somit konnte die Saison erfolgreich abgeschlossen werden und diesen feierte das Team als spontanen Saisonabschuss im „Tal“.

23.03.2010

Neue Tischtennisplatte geliefert

Die neue Tischtennisplatte ist da! Mit dieser Anschaffung hat auch der TSC Vorstand die gute Entwicklung in der Tischtennissparte gewürdigt. Nach erfolgreichem Aufbau wurde der „neue Stolz“ der Tischtennisspieler/innen mit einen zünftigen Vesper eingeweiht.

16.03.2010

Remis im letzten Heimspiel

62 Sätze wurde gespielt, 31 gewannen die Gäste vom MTV Esbeck – 31 die Heimsechs, so dass am Ende ein leistungsgerechtes 8:8 erspielt wurde. Spannende Begegnungen konnten die Zuschauer in der Säcker Sporthalle von zwei spielfreudigen Mannschaften erleben. Letztendlich waren für die Säcker wieder einmal die Doppel entscheidet, deren vier man gewann.

Im letzten Punktspiel müssen die TSC Spieler am 26.03.2010 in Adenstedt antreten.

09.03.2010

Sieg gegen SV Alfeld II

Mit dem 9:1 Heimsieg gegen die SV Alfeld II konnte zwei Spieltage vor Schluss das Saisonziel erreicht werden, nämlich ein positives Punktekonto. Lediglich das Doppel im unteren Paarkreuz ging verloren, ansonsten hielten sich die TSC Spieler schadlos.

05.03.2010

Erneute Niederlage gegen Top Team

Die Top drei der 3. Kreisklasse Staffel 1 waren in der Rückrunde ein paar Nummern zu groß. Auch gegen die dritte Vertretung des Duinger SC (Tabellen dritter) gab es mit 2:9 einen deutliche Niederlage.

05.01.2010

Erneute Niederlage im Test gegen Post SV III

Wie geplant fand am 05.01.2010 das Freundschaftsrückspiel gegen die Sportfreunde der „dritten“ des Postsportvereins statt. Wie im Hinspiel zeigten die Postler ihr können (sicher nicht ihr ganzes) und somit gab es für die TSCler erneut nicht viel zu holen. Jeweils einen Sieg im Doppel und Einzel konnten errungen werden und geben viel Selbstvertrauen für den Rückrundenstart am 16.01. in Langenholzen. Die anschließende Spielanalyse bei einem Vesper durfte natürlich nicht fehlen. Einige Säcker nutzten die Chance und versuchten sich gegen Spieler der „ersten“ und „zweiten“ Vertretung vom Post SV. Vielen Dank nach Alfeld für einen schönen Trainingsabend!

17.12.2009

Harmonische Weihnachtsfeier

Super Stimmung auf der Weihnachtsfeier der Tischtennissparte, war doch eine Teilnehmerzahl von 24 beachtlich. Im Gasthaus Reinhardt fand ein wichtiges und erfolgreiches Jahr der Tischtennisspieler/innen seinen harmonischen Ausklang. Bei gutem Essen und einigen Getränken wurde das Jahr noch einmal Analysiert und auch einige Anekdoten aus frühern Jahren konnten wieder in Erinnerung gerufen werden.

13.12.2009

Rang drei zur Halbzeit

13:5 Punkte, 74:45 Spiele, 263:188 Sätze und 4307:3863 Bälle macht Platz drei in der 3. Kreisklasse Staffel 1. Die Umstellung von einer vierer auf eine sechser Mannschaft und die Integration einige neue Spieler/innen in das Team wurde erfolgreich vollzogen. Ziel der Rückrunde ist es die erbrachte Leistung zu bestätigen.

08.12.2009

Remis zum Abschluss gegen Duingen III

Die Hinrunde endete, wie sie begann, mit einem Match über die vollen 16 Spiele. Diesmal machten es die Säcker besser und behielten einen Punkt für sich. Bis dahin war es aber ein langer und spannender Weg. Im Entscheidungsdoppel wurde der fünfte Satz mit 11:9 gewonnen und damit der Punkt zum Remis geholt. Das war der Höhepunkt eines spannenden Vergleichs mit der dritten Vertretung des Duinger SC. Zu keinem Zeitpunkt konnte sich eine Mannschaft absetzen und die einzelnen Spiele waren äußerst knapp. Die Zutaten zu diesem spritzigen Vergleich: Doppel 2:2; Oberes Paarkreuz 2:2; Mittleres Paarkreuz 4:0; Unteres Paarkreuz 0:4, das ganze in zwei Stunden!

24.11.2009

Sieg im Spitzenspiel!

Damit hatte im Säcker Lager keiner gerechnet. Das bis dahin noch ungeschlagene Team aus Capellenhagen/Fölziehausen wurde zu Hause knapp mit 9:6 besiegt. Grundlage für den nicht unbedingt eingeplanten doppelten Punktgewinn waren die drei Doppelsiege am Anfang der Begegnung. Wie eng das Match war, zeigen die fünf Partien die allesamt knapp im fünften Satz entschieden wurden. Ihre ganze Klasse zeigten die Gäste im oberen Paarkreuz. Dort war für die Säcker in vier Partien nichts zu holen. Am 08.12.2009 wartet zum Abschluss der Vorrunde mit der dritten Vertretung des Duinger SC erneut eine schwere Aufgabe auf die Säcker „Sechs“. Um 20:00 Uhr beginnt das Match in der Sporthalle Sack.

11.11.2009

Topteams der Liga zum Ende der Hinrunde zu Gast

Mit in dieser Saison noch ungeschlagenen Topteam vom SV Capellenhagen/Fölziehausen (24.11.2009) und der dritten Vertretung des Duinger SC (08.12.2009) haben die Säcker zum Hinrundenabschluss noch zwei starke Gegner auf dem Programm. In beiden Begegnungen wird der TSC mit der Top "SECHS" antreten. Spannende Spiele sind garantiert!

30.10.2009

Freundschaftsspiel im Jugendtischtennis

Nach jahrelanger Durststrecke im Jugendtischtennis hat es Jalel Richter innerhalb von einem Jahr geschafft aus dem nichts eine Jugendmannschaft auf die Beine zu stellen. Für die nächste Saison ist sogar (mindestens!) eine Jugendmannschaft für den Punktspielbetrieb geplant. Bis dahin versucht man über Freundschaftsspiele die nötige Spielpraxis zu bekommen. Der Auftakt war am 30.10.2009 mit einem Vergleich gegen die Jugend des TSV Brunkensen. Dabei stand bei beiden Mannschaften vor allem der Spaß am Tischtennsspiel im Vordergrund, was in beiden Teams von den Trainer auch vorgelebt wird. Natürlich gab es auch ein Ergebnis, dass aber zweitrangig war. Der Gastgebende TSV Brunkensen siegte mit 9:6. Ein Rückspiel  im kommenden Frühjahr ist schon geplant.

 

02.09.2009

Niederlage im Freundschaftsspiel

Eine deutliche Niederlage gab es im Freundschaftsspiel gegen die drei Klassen höher eingestuften Sportfreunde vom Post SV Alfeld III. Einige Achtungserfolge konnten trotzdem verbucht werden, so dass der Punktspielbetrieb beginnen kann. Im Anschluss an die Spiele fand noch eine längere gemütliche Analyse bei gegrillten statt. Für Anfang Januar ist das Rückspiel geplant.

29.08.2009

Sascha M. neuer Vereinsmeister

Ein buntes Teilnehmerfeld zwischen 10 und 80 Jahren traf sich in der Sporthalle Sack um nach langer Zeit mal wieder den Vereinsmeister auszuspielen. Letztendlich konnte sich mit Sascha M. einer der Favoriten durchsetzten und gewann den Titel verdient. Im Anschluss gab es noch eine fröhliche Meisterschaftsfeier.

23.06.2009

Tischtennis boom in Sack!

Für die Saison 2009/2010 konnte nach vielen Jahren wieder eine Sechser-Mannschaft gemeldet werden. Aufgrund von einigen Neuzugängen für die kommende Saison hat sich der Kader fast verdoppelt und somit den Schritt möglich gemacht.

Positiv stimmt, dass in jüngster Zeit immer wieder interessierte am Trainingsabend teilnehmen, so dass für die Zukunft noch mehr möglich sein kann.

Saison 2008/2009

Vierter der 3. Kreisklasse Herren Staffel 4  4er Mannschaften

12 Siege, 2 Unentschieden, 6 Niederlagen, 119:97 Spiele

Saison 2007/2008

Meister der 3. Kreisklasse Herren Staffel 5  4er Mannschaften

13 Siege, 0 Unentschieden, 1 Niederlagen, 94:27 Spiele

Saison 2006/2007

Meister der 3. Kreisklasse Herren Staffel 4  4er Mannschaften

16 Siege, 2 Unentschieden, 0 Niederlagen, 124:27 Spiele

Saison 2005/2006

Meister der 4. Kreisklasse Herren Staffel 1  4er Mannschaften

18 Siege, 2 Unentschieden, 0 Niederlagen, 138:31 Spiele

Saison 2004/2005

Meister der 4. Kreisklasse Herren Staffel 1  4er Mannschaften

21 Siege, 1 Unentschieden, 0 Niederlagen, 153:38 Spiele

1992

Die A-Schülermannschaft des TSC Sack wird Kreismeister.

1989

Die Meisterschaft in der 2. Kreisklasse, Staffel Leine, wurde erreicht und somit der Aufstieg in die 1. Kreisklasse.

1949

Die Sparte Tischtennis wird gegründet

Unsere Aktiven